Regenerative Energien

Natur ist Lebensraum - und ein empfindliches System, das es zu verstehen und zu respektieren gilt. Deshalb haben wir den Bereich der erneuerbaren Energien zu einem elementaren Unternehmensbestandteil gemacht.

Zugleich ist die Natur die Grundlage unseres Wirtschaftens. Natürliche Ressourcen zu schonen heißt, die dauerhafte Verfügbarkeit wichtiger Elemente sicherzustellen. Und das ist notwendig, um auch den folgenden Generationen die Vorteile, die uns die Naturressourcen bieten, zu erhalten. Denn der sensible Umgang mit Rohstoffen ist die Garantie für unsere Zukunft.

Hinsichtlich der innovativen Entwicklungen für die Industrie fühlen wir uns von Beginn an besonders auch dem Schutz der Umwelt verpflichtet. Den sicherheitstechnischen Auflagen zum Schutz von Boden, Luft und Wasser bei der Entwicklung unserer Lösungen sowie der Wahl der verwendeten Komponenten gilt deshalb die höchste Aufmerksamkeit. Alle individuellen Lösungen und alle Standardlösungen verfügen über einen größtmöglichen Sicherheitsstandard – zum Schutz der Natur und zum Schutz der Menschen. Im Bereich "Nachwachsende Rohstoffe" (NawaRo) verfolgen wir permanent die Entwicklung technischer Neuheiten und erstellen eigene innovative Konzepte, die den Menschen von fossilen Ressourcen unabhängiger machen. Damit können wir die Zukunft mitgestalten und ein Stück Lebensqualität sicherstellen.

Die ISB GmbH ist u.a. ein Projektentwickler von Onshore-Windenergieanlagen.
Die Projektgrößen reichen von der Einzelanlage bis hin zu Windparks mit einer Kapazität von 30 MW.

Als Gesellschafter der BürgerWind Gaishecke GmbH entwickeln wir zur Zeit den interkommunalen Windpark in den Gemeinden Heringen, Wildeck und Friedewald.

Des Weiteren hat die ISB GmbH ein eigenentwickeltes System zur Erstellung von Windkraft-Turmanlagen zum Patent angemeldet.
Dieses System benötigt zum Aufbau eines Turmes weniger als ein Drittel der bisher benötigten Fläche rund um die Anlage, d.h. weniger Abholzung und damit geringe Belastung für die umliegende Landschaft. Auch die Anzahl der Schwertransporte reduziert sich gegenüber bisherigen Baumethoden.

Nach Inbetriebnahme der Windkraftanlage erfolgt eine komplette Renaturierung der zur Aufstellung benötigten Flächen.

 

 

Aktuelle Seite: Home Regenerative Energien